Willkommen im Kreiskrankenhaus Demmin

Besucherregelung ab 11.05.2021

Entsprechend den allgemeinen Hygienebestimmungen im Land Mecklenburg-Vorpommern bleibt die Möglichkeit des Besuches eines Angehörigen im Krankenhaus eingeschränkt. Vor dem Besuch sind die Kontaktdaten des Besuchers aufzunehmen. Dies erfolgt über ein Formular oder die LUCA-App.

Besucherregelung für Patienten

Jeder Patient hat die Möglichkeit bei Aufnahme in unser Krankenhaus eine Bezugsperson zu benennen. Diese Bezugsperson hat ab dem 6. Aufenthaltstag die Möglichkeit den Patienten einmal täglich zu besuchen. Voraussetzung für den Besuch ist

  • eine vollständige Corona-Impfung (mindestens 14 Tage alt)
  • eine bestätigte Genesung einer Corona-Krankheit (max. 6 Monate alt)
  • ein bestätigter Antigen- bzw. PCR-Test (max. 24h alt)

Sonderregelungen

Für Patienten aus dem Palliativen und Intensivbereich besteht die Möglichkeit einer Sonderbesuchserlaubnis. Diese Sonderbesuchserlaubnis kann durch den jeweiligen Chefarzt der Fachabteilung ausgesprochen werden. Die Voraussetzung für einen Besuch ist ebenfalls

  • eine vollständige Corona-Impfung (mindestens 14 Tage alt)
  • eine bestätigte Genesung einer Corona-Krankheit (max. 6 Monate alt)
  • ein bestätigter Antigen- bzw. PCR-Test (max. 24h alt)

Die Nachweise für die Zutrittsberechtigung sind durch die Besucher bei der Anmeldung am Eingang vorzulegen.

Besuche im Kreißsaal

Partner von Kreissenden haben die Möglichkeit Ihre Partnerin bei der Geburt zu begleiten. Dabei sind die Voraussetzungen wie bei Besuchern einzuhalten. Der Besuch ist dabei auf den Bereich des Kreißsaales beschränkt.

Wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihr Verständnis und Ihre tatkräftige Unterstützung – auch wenn dies eine erhebliche Belastung für Sie und Ihre Angehörigen darstellt.


Ihr Kreiskrankenhaus Demmin

 
 

Kreiskrankenhaus Demmin GmbH

Wollweberstraße 21 - 17109 Demmin
Telefon:  03998 438-0
Fax:  03998 438-1222 
E-Mail:  über Kontaktformular
Internet:  http://www.kkh-demmin.de 

Akademisches Lehrkrankenhaus der 
Universitätsmedizin Greifswald

Gesellschafter:   Landkreis
Mecklenburgische Seenplatte
Bettenzahl:  193 Betten
10 Tagesklinikplätze

Krankenhausleitung

Geschäftsführer:  
Herr K. Firneisen
Ärztlicher Direktor:
 
Herr PD Dr. med. habil. L. Wilhelm
Pflegedienstleitung:
Frau D. Sternitzke


Babygalerie


 
                                                                             




Realisierung: WHAT media