01.03.2022

Oberarzt (m/w/d) in der Klinik Anästhesie und Intensivmedizin

Die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin hat derzeit 11 Mitarbeiter (Stellenplan 1-3-3-4). Wir sind eine modern ausgestattete Einrichtung und führen alle Verfahren der Allgemeinanästhesie und der Regionalanästhesie durch. Schwerpunkt des Einsatzes bei ca. 4000 Narkosen jährlich ist die Betreuung von Patienten während operativer Eingriffe in den oben genannten Fach- und Belegabteilungen unseres Krankenhauses sowie für ambulante kinderchirurgische Eingriffe. Die Sicherstellung der interdisziplinären 10-Betten-Intensivstation unter anästhesiologischer Leitung bietet ein umfangreiches Betätigungsfeld mit Einsatz von invasiver und nicht-invasiver Beatmung Nierenersatztherapie, erweitertem hämodynamischen Monitoring und Sonografie. In Planung befindet sich die Einrichtung eines PDMS Systems. Der perioperative Akutschmerzdienst ist ein weiteres interessantes Aufgabengebiet, das derzeit noch durch die ultraschall-gestützte Regionalanästhesie weiter entwickelt wird. Die Klinik ist involviert in die Sicherstellung des Notarztdienstes sowie des klinikinternen Notfallmanagements und daher interessiert, die Bewerber auch für dieses Feld zu begeistern.

Wir erwarten:

Wir suchen einen engagierten Mitarbeiter mit interdisziplinärer Denkweise, kooperativem Handeln sowie ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und Sinn für eine individuelle Betreuung der Patienten. Sie besitzen die Approbation, die Facharztanerkennung Anästhesiologie sowie die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und verfügen über fundierte klinische Erfahrungen. Zudem sind Sie sind bereit sowohl Hintergrund- als auch Vordergrundbereitschaftsdienste zu übernehmen.

Auch die Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken, den benachbarten Krankenhäusern sowie der niedergelassenen Ärzteschaft ist für Ihre Tätigkeit unerlässlich.

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem guten Arbeitsklima aktiv mitzuarbeiten und mitzugestalten. Die Vergütung erfolgt entsprechend dem mit dem Marburger Bund verhandelten Haustarifvertrag. Die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung ist erwünscht, wird gefördert und finanziell unterstützt. Demmin ist eine Stadt mit der Nähe zur Ostsee und äußerst reizvoller Umgebung und bietet sämtliche weiterbildenden Schulen in der Stadt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen

Doreen Sternitzke
Pflegedienstleitung

03998 438-1973


Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Chefarzt Dr. Hinz 03998 438-2280 oder die komm. Personalleiterin Frau Schulz 03998 438-1160 zur Verfügung.

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung
per Mail an:

personal{at}kkh-demmin.de

oder per Post an:

Kreiskrankenhaus Demmin GmbH
Personalabteilung
Wollweberstraße 21
17109 Demmin


Jetzt bewerben