Physio- und Ergotherapie

Unser Haus verfügt über eine modern ausgestattete Physiotherapie für stationäre und ambulante Patienten. Unser Therapeutenteam setzt sich aus gut ausgebildeten und hoch motivierten Physio- und Ergotherapeuten zusammen, die in allen Bereichen der Klinik aufeinander abgestimmt arbeiten. Für die Therapeuten stehen viele und gut ausgestattete Behandlungsräume zur Verfügung, dazu zählen unter anderem das Bewegungsbad mit einer Beckengröße von 4 x 8 m, ein Sportraum und Räume für die Anwendung spezieller Elektro- und Hydrotherapien wie die Zellenbäder oder das Stangerbad.

Leitung

Susanne Esch

Leitung
Diplom-Physiotherapeutin FO

Christine Hennel

Stellvertretende Leitung
Physiotherapeutin

Leistungsschwerpunkte

  • Motorisch funktionelle und kognitive Nachbehandlungen
  • Frühmobilisationen
  • Akutbehandlungen

Relevante Klinikbereiche

Die Behandlungen erfolgen in Einzel- und Gruppentherapien in folgenden Klinikbereichen:

  • Unfallchirurgie/Orthopädie  
  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Intensivmedizin
  • Innere Medizin
  • Gynäkologie
  • Pädiatrie
  • Ambulanz/BG

Weitere Behandlungen

In den relevanten Klinikbereichen begleiten wir therapeutisch die folgenden Komplexbehandlungen:

  • Geriatrische Frührehabilitation
  • Palliativmedizin
  • Rheumatologie

Therapeutische Techniken

Die gute Kompetenz unseres Teams ermöglicht es uns, ein breites Spektrum therapeutischer Techniken anzubieten, das sind u. a.:

  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Funktionelle Osteopathie
  • KG-Techniken

Physikalische Behandlungsmöglichkeiten bietet die Elektro- und Hydrotherapie u. a. mit Stangerbad und Zellenbädern.

Im Rahmen der rheumatischen Akutbehandlung gehört zum therapeutischen Spektrum die Kryotherapie mit einer Kältekammer. Des Weiteren bieten wir das Babyschwimmen ab einem Alter von drei Monaten, Aquafitnessgruppentraining sowie eine osteopathische Säuglingssprechstunde an.